Über Uns / Team Afrika

 

Unser Team in Tansania

Wer alles bei uns in Tansania und Malawi arbeitet.

Binta Ceesay (USA) ist die Field Managerin von help2kids Tansania. Binta hat einen Master of Public Health in Global Health mit dem Schwerpunkt Community Health and Development. Sie hat ihre Karriere damit verbracht, globale Gesundheitsprobleme zu bekämpfen und Bildung allgemein zugänglich zu machen. Binta's Arbeit konzentriert sich auf die Verbindung von Gesundheitsgerechtigkeit und Bildung für Jugendliche durch Forschung, Lehre und Programmdurchführung. Binta hat Gesundheitsforschung in Tansania und auf den US Virgin Islands betrieben. Zuletzt schrieb Binta ihre Dissertation über strategische Reaktionen auf das Zika-Virus während ihres Studiums in Atlanta, Georgia. Sie ist jetzt die help2kids Field Managerin in Tansania und leitet und unterstützt alle unsere Mitarbeiter vor Ort.

 

 

mamaleahstaffphoto2

Mama Leah (Tansania) ist die Leiterin des Kinderheims und arbeitet seit dem Jahr 2010 für help2kids. Sie kommt aus der Region des Kilimanjaro im Norden von Tansanias. Nach ihrem Abschluss der weiterführenden Schule in Usangi absolvierte sie ein Studium am Upendo College für Kinderbetreuung. Anschliessend arbeitete sie 3 Jahre an einer privaten Schule in Dar es Salaam, bevor sie anfing, für help2kids zu arbeiten. Im Kinderheim hat Mama Leah vielfältigste Aufgaben und nimmt eine integrative Funktion wahr. Mit ihrer positiven und warmherzigen Art kümmert sie sich um die Kinder und koordiniert die verschiedenen Aufgaben der Mitarbeiter. Sie ist verheiratet und hat einen zweijährigen Sohn Namens Alex.

Marina Snozou (Syprus) Im Januar 2019 beginnt sie ihre Tätigkeit als Primary School und Assistant Field Manager für help2kids. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Sozialer Arbeit von der Lancaster University und ist zuvor in Tansania ehrenamtlich tätig gewesen. Nach ihrem Abschluss sammelte sie Erfahrungen im als Lehrerin im sozialen Bereich, insbesondere bei der Arbeit mit Flüchtlingen in Zypern. Ihre Leidenschaft ist es, Kindern eine ganzheitliche Erziehung zu bieten, sie zu inspirieren und ihr volles Potenzial in einer fürsorglichen Umgebung zu entfalten. Marina's Rolle bei help2kids erlaubt es ihr, diese Leidenschaft in die Tat umzusetzen und verschiedene Wege zu gehen, um dieses Ziel zu erreichen.

imerinestaffphoto

 

Imerine Lyakurwa (Tansania) ist Praktikantin beim help2kids Gesundheitsprojekt. Sie ist ursprünglich aus Arusha, Tansania und machte ihren Abschluss in Soziologie im Jahr 2012 an der Universität von Dar es Salaam. In den letzten Jahren war sie als Volunteer bei Equal Opportunity for All Trust Fund tätig und hatte eine Position bei MIM Co. in Tansania. In ihrer Rolle bei help2kids verwaltet sie die Datenbank des Gesundheitsprojekts und arbeitet mit anderen Organisationen um neue Workshops zum Thema Gesundheit zu organisieren. Imerine strebt eine Masterausbildung in Public Health an.



 

Erik Lang (Frankreich, Norwegen) ist der neue help2kids Volunteer Program Manager, er hat in der Vergangenheit seine Erfahrung genutzt, um Sunseed einer spanischen NGO, zu helfen Voluntäre willkommen zu heissen und Methoden des nachhaltigen Lebens zu kommunizieren. Zuvor war er in Dubai und London in der internationalen Unternehmens- und Verbraucherkommunikation tätig. Diese Erfahrungen haben ihm Einblicke in das Management von internationalen PR- und Kommunikationskampagnen gegeben. Bevor er seine berufliche Laufbahn begann, studierte Erik die Beziehungen zwischen nonverbaler Kommunikation und Täuschung. Erik hat an der London School of Economics seinen M.Sc. in Social and Public Communication mit Auszeichnung erworben. Persönlich ist Erik ein begeisterter Reisender der in über 70 Länder gereist ist.

kasmiristaffphoto

Kasmiri Massion (Tansania) ist der Koordinator für unser Education Sponsorship Prorogramm (ESP) mit help2kids. Er schloss sein Studium der Umweltplanung und des Umweltmanagements am Institut für ländliche Entwicklungsplanung im Jahr 2015 ab. Kasmiri hat mit verschiedenen NGOs in Tansania zusammengearbeitet, unter anderem mit Raleigh International's Water Sanitation and Hygiene (WASH) Projekt im ländlichen Tansania, mit dem ICS Freiwilligenprogramm als Freiwilliger und Teamleiter, mit Swiss Contact als Assistant Project Officer und mit dem Ifakara Health Institute (IHI) als Research Assistant. Bei help2kids ist Kasmiri die zentrale Anlaufstelle für Education Sponsoren und das Buchhaltungsteam von help2kids in der Schweiz.

Haika Holden Kimaro (Tansania) hat einen Bachelor-Abschluss in Massenkommunikation von der University of Dar es Salaam. Sie hat Erfahrung in der Arbeit mit Pathfinder International als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Familienplanung. Außerdem arbeitete sie bei Iris Executive Development Canter als Chefredakteurin für ein Wirtschaftsmagazin und war in der Marketingabteilung bei Elite Career choices tätig. Jetzt ist sie help2kids Marketing und Fundraising Koordinatorin in Tansania. In ihrer derzeitigen Funktion koordiniert sie alle Fundraising-Aktivitäten in allen Projekten und unterstützt die Marketingaktivitäten in Tansania.

Unser Team in Malawi

Garrett Berghoff (USA) ist der Field Manager für help2kids und der Guesthouse Manager für das Friendly Gecko in Malawi. Garrett hat einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und Psychologie an der Santa Clara University in Kalifornien gemacht. Garrett arbeitete zuvor in Malawi bei dem Jesuiten-Flüchtlingsdienst im Flüchtlingslager Dzaleka. Er ist begeistert, seine Arbeit in einem Land fortzusetzen, das er liebt.

 

Mercy Mvula (Malawi) help2kids Koordinator für Freiwillige in Malawi. Sie ist Ökonomin und zertifizierte Frauen Wirtschaftsjustizanwältin und Peer Educatorin mit über drei Jahren praktischer Erfahrung in den Bereichen Gender Equality, Women and Girls Empowerment, Youth Mentorship and Empowerment und den Schutz der Kinderrechte. Derzeit ist sie die nationale Mentorship-Koordinatorin für das Netzwerk (Youth to youth empowerment). Im Jahr 2014 startete sie eine Initiative namens Basic Life, die auf die wirtschaftliche Stärkung der Frauen und die Bildung von Mädchenkindern abzielt, indem sie Sponsoren mit bedürftigen und brillanten Mädchen verbindet, um in der Schule zu bleiben. Sie ist auch Teil von Frauen in der Entwicklung in Afrika.

 

Mustapher Shaiba (Malawi) ist der Patenschaftskoordinator für help2kids Malawi. Mustapher schloss das Sponsoring-Programm 2016 ab und wurde kurz darauf Teil des Teams. Mustapher ist sich aller Bedürfnisse und Fristen für ESP bewusst. Er ist eine tolle Person im Team sehr beliebt.

Patson Banda (Malawi) ist ebenfalls ein Hauswart und Sicherheitsmann. Auch er begann bereits im Juli 2012 für uns zu arbeiten. Patson ist ausserdem ein gelernter Maurer und Bodenleger. Daher hilft er uns ebenfalls bei allen diesbezüglichen Arbeiten.

Anette Gomani (Malawi) ist unsere Köchin und Putzfee, sie begann im November 2012 für help2kids zu arbeiten. Sie kocht eine Mischung aus lokalen und europäischen Speisen, so dass sich alle Mitglieder unseres internationalen Teams wohlfühlen. Sie ist begeistert von ihrer Arbeit und wir sind sehr froh sie bei uns haben zu dürfen.

Lekeleni (Leke) Phiri (Malawi) ist unsere Raumpflegerin und Hilfsköchin. Sie arbeitet seit mehr als einem Jahr für help2kids. Leke hat ein Kind und ist eine begeisterte Sängerin.

Issac Gomani (Malawi) ist einer unserer neuen Wächter. Er ist der Ehemann von unserer Köchin Annete. Vor seiner Anstellung bei help2kids hat Issac als Fischer sowie im Landwirtschaftssektor gearbeitet.

 

Amidu Sigere James (Malawi) ist der zweite neue Wächter. Er ist sehr freundlich und dynamisch und passt hervorragend ins help2kids Team Malawi.

 

Daniel Jango Banda (Malawi) gehört ebenfalls zu unserem Wachpersonal.  Er stammt aus dem Dorf Lifuwu und lebt hier mit seiner Frau und seinen Kindern.  Daniel ist von Beruf Schreiner und hat hier im Gecko viel Holz bearbeitet.