Über Uns / Team Afrika

 

 

Unser help2kids Team in Tansania

Wer alles bei uns in Tansania und Malawi arbeitet.

Tim Spooner (UK) ist der Field Manager für help2kids in Tansania. Er hat sich bereits freiwillig bei uns gemeldet, als er sich in das Land, die Menschen und help2kids verliebt hat. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einigen der weltweit größten Unternehmen und in der Führung eigener Unternehmen in Großbritannien und Australien. Er verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung in allen Marktsegmenten, einschließlich Wohltätigkeitsorganisationen, und arbeitet mit Unternehmen zusammen, um komplexe Projekte in den Bereichen Geschäftsstrategie, Finanzen, Marketing, IT und Operations zu definieren, umzusetzen und zu verwalten. Als Field Manager in Tansania leitet und unterstützt Tim alle Projekte und Mitarbeiter vor Ort in Tansania.

 

 

mamaleahstaffphoto2

Mama Leah (Tansania) ist die Leiterin des Kinderheims und arbeitet seit dem Jahr 2010 für help2kids. Sie kommt aus der Region des Kilimanjaro im Norden von Tansanias. Nach ihrem Abschluss der weiterführenden Schule in Usangi absolvierte sie ein Studium am Upendo College für Kinderbetreuung. Anschliessend arbeitete sie 3 Jahre an einer privaten Schule in Dar es Salaam, bevor sie anfing, für help2kids zu arbeiten. Im Kinderheim hat Mama Leah vielfältigste Aufgaben und nimmt eine integrative Funktion wahr. Mit ihrer positiven und warmherzigen Art kümmert sie sich um die Kinder und koordiniert die verschiedenen Aufgaben der Mitarbeiter. 

imerinestaffphoto

 

Imerine Lyakurwa (Tansania) ist Assistant Field Manager und leitet das help2kids Gesundheitsprojekt. Sie ist ursprünglich aus Arusha, Tansania und machte ihren Abschluss in Soziologie im Jahr 2012 an der Universität von Dar es Salaam. In den letzten Jahren war sie als Volunteer bei Equal Opportunity for All Trust Fund tätig und hatte eine Position bei MIM Co. in Tansania. In ihrer Rolle bei help2kids unterstützt Sie denField Manager und leitet des Gesundheitsprojekts sowie arbeitet mit anderen Organisationen um neue Workshops zum Thema Gesundheit zu organisieren. Imerine strebt eine Masterausbildung in Public Health an.


 

Monika Stertenbrink (Deutschland) ist unsere Volunteer Programm Managerin für help2kids. Sie hat die letzten Jahre als Bauzeichnerin im Ingenieurbau gearbeitet aber ihren Urlaub immer als volunteer bei help2kids in Tansania verbracht. Seit 2014 sammelte Monika reichlich Erfahrung mit help2kids während mehrerer Freiwilligeneinsätze in unterschiedlichen Projekten. Mit der Zeit ist Dar es Salaam ihr zweites Zuhause geworden. In ihrer Rolle als Volunteer Programm Managerin freut sich Monika über die Betreuung von help2kids Volunteers, deren Integration in die help2kids Projekte und die Schaffung einer freundlichen und gemütlichen Atmosphäre im Friendly Gecko Guesthouse.

kasmiristaffphoto

Kasmiri Massion (Tansania) ist der Koordinator für unser Education Sponsorship Prorogramm (ESP) mit help2kids. Er schloss sein Studium der Umweltplanung und des Umweltmanagements am Institut für ländliche Entwicklungsplanung im Jahr 2015 ab. Kasmiri hat mit verschiedenen NGOs in Tansania zusammengearbeitet, unter anderem mit Raleigh International's Water Sanitation and Hygiene (WASH) Projekt im ländlichen Tansania, mit dem ICS Freiwilligenprogramm als Freiwilliger und Teamleiter, mit Swiss Contact als Assistant Project Officer und mit dem Ifakara Health Institute (IHI) als Research Assistant. Bei help2kids ist Kasmiri die zentrale Anlaufstelle für Education Sponsoren und das Buchhaltungsteam von help2kids in der Schweiz.

Martin Kury (Schweiz) ist der ESP Manager für help2kids in Tansania. Er war bereits als Volunteer für help2kids tätig, war danach über zwei Jahre Teil unseres Teams in Tansania und ist nach dreijähriger Abwesenheit zurückgekommen. Durch seine über zehnjährige Erfahrung im Verkauf und im Büro kann er uns in diversen Bereichen tatkräftig helfen. In seiner Position überwacht Martin das Bildungspatenschaften-Programm und arbeitet an einer Vergrösserung des Programmes, um möglichst vielen Kindern in Tansania eine solide Ausbildung zu ermöglichen.

Aishati Nzomukunda (Tansania) ist die Schulleiterin der help2kids Campus Kindertagesstätte. Ursprünglich stammt Aishati aus Bukoba, Tansania. 2016 beendete sie ihr Studium an der Saint Augustine University of Tanzania (SAUT) mit dem Bachelor in Lehramt. Chichi, wie sie genannt wird, hat 2017 freiwillig in unserer Tagesstätte in Kunduchi ausgeholfen und wurde dann zur Leiterin des Fachbereichs Englisch an der Bajeviro Primarschule, wo sie auch die erste Klasse unterrichtet hat. Sie zeigt einen ansteckenden Enthusiasmus beim Unterrichten junger Kinder und wir sind hocherfreut sie wieder in der help2kids Familie willkommen zu heissen.

Unser help2kids Team in Malawi

 

Mercy Mvula (Malawi) ist die Field Managerin für help2kids in Malawi. Sie ist Ökonomin und zertifizierte Frauen Wirtschaftsjustizanwältin und Peer Educatorin mit über drei Jahren praktischer Erfahrung in den Bereichen Gender Equality, Women and Girls Empowerment, Youth Mentorship and Empowerment und den Schutz der Kinderrechte. Derzeit ist sie die nationale Mentorship-Koordinatorin für das Netzwerk (Youth to youth empowerment). Im Jahr 2014 startete sie eine Initiative namens Basic Life, die auf die wirtschaftliche Stärkung der Frauen und die Bildung von Mädchenkindern abzielt, indem sie Sponsoren mit bedürftigen und brillanten Mädchen verbindet, um in der Schule zu bleiben. Sie ist auch Teil von Frauen in der Entwicklung in Afrika.

 

Vincent Eliya (Malawi) ist unser Bibliothekar und Teilzeit-Koordinator des Education Sponsorship Programms. Bevor er bei help2kids anfing, hat Vincent über ein Jahr lang als Assistenz Fussball Trainer für die Future for Kids Stiftung gearbeitet. Er ist kein Unbekannter in unserer Bibliothek, da er schon länger einen grossen Teil seiner Freizeit damit verbrachte in der Bibliothek zu helfen, bevor er anfing Vollzeit für uns zu arbeiten.

Patson Banda (Malawi) ist ebenfalls ein Hauswart und Sicherheitsmann. Auch er begann bereits im Juli 2012 für uns zu arbeiten. Patson ist ausserdem ein gelernter Maurer und Bodenleger. Daher hilft er uns ebenfalls bei allen diesbezüglichen Arbeiten.

Anette Gomani (Malawi) ist unsere Köchin und Putzfee, sie begann im November 2012 für help2kids zu arbeiten. Sie kocht eine Mischung aus lokalen und europäischen Speisen, so dass sich alle Mitglieder unseres internationalen Teams wohlfühlen. Sie ist begeistert von ihrer Arbeit und wir sind sehr froh sie bei uns haben zu dürfen.

Lekeleni (Leke) Phiri (Malawi) ist unsere Raumpflegerin und Hilfsköchin. Sie arbeitet seit mehr als einem Jahr für help2kids. Leke hat ein Kind und ist eine begeisterte Sängerin.

Issac Gomani (Malawi) ist einer unserer neuen Wächter. Er ist der Ehemann von unserer Köchin Annete. Vor seiner Anstellung bei help2kids hat Issac als Fischer sowie im Landwirtschaftssektor gearbeitet.

 

Amidu Sigere James (Malawi) ist der zweite neue Wächter. Er ist sehr freundlich und dynamisch und passt hervorragend ins help2kids Team Malawi.

 

Christopher Kaunda (Malawi) ist unser lokaler Judo-Meister und einer unserer Wächter im Friendly Gecko. In seiner Freizeit unterrichtet er Freiwillige in einigen grundlegenden Judo-Bewegungen. Er genießt es, neue Leute kennenzulernen und ihnen einige grundlegende Chichewa-Wörter beizubringen, wenn er eine Chance bekommt.

Jonathan Darwin Banda (Malawi) ist unser neuester Wächter im Friendly Gecko und lebt nur wenige Schritte vom Gelände entfernt. Er arbeitete früher bei COOPI, einer internationalen Entwicklungsorganisation mit einem Büro in Lifuwu.